11. November 2022

Fachplaner*in Sicherheits-Systeme 80-100%

Amstein + Walthert ist ein Ingenieurunternehmen mit rund 1100 Mitarbeiter*innen. Wir bearbeiten als Ingenieur*innen, Planer*innen und Consultants sämtliche Aspekte der Technik von Hoch- und Tiefbauten und dies über den ganzen Lebenszyklus. Unsere Lösungen sind innovativ, elegant und nachhaltig.

Amstein + Walthert Sicherheit AG ist ein neutrales Beratungs- und Planungsbüro auf dem Gebiet der Sicherheit (Safety/Security). Wir bearbeiten als Ingenieure und Planer sämtliche Aspekte der organisatorischen, baulichen und technischen Objekt-Sicherheit.

Ihre Aufgaben

  • Fachplaner von Safety und Security-Anlagen sowie Türfachplanung und Fachbauleitung in anspruchsvollen Bauprojekten
  • Unterstützung des Projektleiters Sicherheitssysteme
  • Bearbeiten von Ausschreibungen und Ausführungsplanung sowie Kontrolle der Ausführungsunterlagen der Facherrichter
  • Kontrollen von Werkstattzeichnungen der Türlieferanten
  • Organisieren von Inbetriebnahmen, Vorabnahmen und Abnahmen
  • Mängelmanagement
  • Übernehmen von Fachbauleiter-Tätigkeiten mit der nötigen Baustellenpräsenz
  • Teilnahme an internen und externen Projektsitzungen

Ihr Profil

  • Grundausbildung mit Abschluss auf dem Gebiet Elektro, Telematik und Branchenerfahrungen in der Sicherheitstechnik
  • Hohe Kundenorientierung
  • Gute Kenntnisse in Office 365 und eventuell Auto CAD
  • Guter mündlicher und schriftlicher Kommunikationsstil in Deutsch
  • Fremdsprachenkenntnisse in Französisch und Englisch sind erwünscht
  • Begeisterungsfähig, offen für Neues und arbeitet gerne im Team
  • Sozialkompetenz sowie selbstbewusstes Auftreten
  • Einwandfreier Leumund
  • Reisebereitschaft, eigener PW

Adresse

Amstein + Walthert Sicherheit AG
Bresteneggstrasse 5
CH-5033 Buchs

Auskünfte erteilt Ihnen gerne

Hausmann Martin

Hausmann Martin
Geschäftsführer / Partner
A+W Sicherheit

Unser Angebot

Anstellungsbedingungen und Vergütung

Vorsorge und Sozialleistungen

Karriere

Weiterbildung

Fringe Benefits

Arbeitsumfeld

  • Flexible Arbeitszeiten
  • 25 Ferientage, ab 55 Jahren 30 Tage
  • Unbezahlter Urlaub bis zu 6 Monate
  • Treueprämien für Dienstjubiläen im Fünfjahresrythmus (nach 10 DJ)
  • Eigene Personalvorsorgestiftung
  • Vollumfängliche Prämienübernahme für die BU/NBU-Versicherung durch AG
  • Schweizweite Karrieremöglichkeiten
  • Mitarbeiter- und Entwicklungsgespräche
  • Internes Weiterbildungs-Programm (A+W University)
  • Finanzierungsmodelle für externe Weiterbildungen
  • Diverse Vergünstigungen und Angebote in verschiedenen Bereichen
  • SBB Halbtax-Gutschein
  • Verschiedene Mitarbeiteranlässe
  • Moderne Büroräumlichkeiten
  • Zeitgemässe EDV-Ausstattung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung