Wir bewegen uns. Weil Teamgeist verbindet - Bike to Work Challenge 2024

Sport ist nicht nur gut für die Gesundheit, sondern stärkt auch den Teamgeist. Denn gemeinsame Events verbinden. Das wissen auch wir von Amstein + Walthert und deshalb nehmen regelmässig verschiedene Teams an Sportevents jeder Art teil. Einige haben bereits Tradition. Beispielsweise der Marathon von Lausanne, der Firmentriathlon von Zürich oder aber die jährliche Bike to Work Challenge, die Ende dieser Woche endet.

Als Amstein + Walthert Gruppe haben wir auch diesen Juni wieder an der Velo-Challenge teilgenommen und uns für 2024 ein besonderes Ziel gesetzt: Alle 13 Standorte sollen mit mindestens einem Team vertreten sein. Und diesen Erfolg können wir tatsächlich feiern! 

Total haben sich im Juni 130 Mitarbeiter:innen Juni regelmässig auf den Sattel geschwungen und sind auf dem Velo zur Arbeit geradelt. 33 Teams haben unsere Standorte vertreten, oft mehrfach. Bis heute legten sie gemeinsam eine Strecke von 21'852 Kilometern zurück und sammelten 1'551Velotage.

Wir sind stolz auf unsere sportlichen Mitarbeiter:innen, stand im Juni das Wetter ja nicht immer auf ihrer Seite. 

Wir wünschen allen einen guten Endspurt und weiterhin viel Spass auf dem Zweirad!