Die Zukunft angehen, bevor sie da ist – nachhaltig, kompetent und mit Leidenschaft.

Welche Anforderungen die Lagerung wertvoller Kulturgüter an die Gebäudetechnik stellt – und unsere Antwort darauf.
13. Juli 2022 08:30 / Projekte

Welche Anforderungen die Lagerung wertvoller Kulturgüter an die Gebäudetechnik stellt – und unsere Antwort darauf.

Wo Kulturgüter, von Steinproben bis zu Grosstierpräparaten, sachgerecht gelagert werden, herrschen genauste klimatische Anforderungen. Diesen haben wir uns bei der Planung des Zentraldepots der Universität Zürich gestellt und berichten über Herausforderungen in der Gebäudetechnik und unsere Meilensteine. Dabei lässt sich etwas Stolz nach erfolgreichem Abschluss nicht verkneifen …

Wir gründen ein neues Unternehmen im Bereich Real Estate Consulting.
12. Juli 2022 09:47 / Einblicke

Wir gründen ein neues Unternehmen im Bereich Real Estate Consulting.

Die Immobilienbranche als weltweit grösster Wirtschaftszweig steht derzeit vor sehr grossen Herausforderungen: Klimawandel, Digitalisierung, Energieversorgung – Themen, die uns langfristig beschäftigen werden und für die es zeitnah Lösungen braucht.

TIER-Designer – Hochverfügbarkeit vs. Faktor Mensch
6. Juli 2022 11:00 / Einblicke

TIER-Designer – Hochverfügbarkeit vs. Faktor Mensch

Bei einem Rechenzentrum dreht sich alles um die Verfügbarkeit. Dies bedingt eine hochredundante Strom- und Kälteversorgung. Dafür zuständig sind TIER-Designer. Was sie genau tun, welche Rolle der Faktor Mensch spielt und worum es überhaupt bei TIER geht, erzählt uns TIER-Designer Urs Schümperli.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Lehrabschlussprüfung!
5. Juli 2022 12:00 / Einblicke

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Lehrabschlussprüfung!

Wir gratulieren unseren Lernenden ganz herzlich zum erfolgreichen Lehrabschluss. Alles Gute für eure private und berufliche Zukunft - wir sind stolz auf euch. Ein herzliches Dankeschön auch an alle Ausbildner*innen für ihre verantwortungsvolle Begleitung und Unterstützung.

Facts & Figures

Amstein + Walthert ist zu 100 % im Besitz von leitenden Mitarbeitenden, die in das Tagesgeschäft involviert sind.

An mehreren Standorten in der Schweiz und einem in Frankreich beschäftigt die Amstein + Walthert Holding AG aktuell rund 1'100 Mitarbeiter*innen.

155
Elektroingenieur*innen mit Hochschul-Diplom
155
HLKS-Ingenieur*innen mit Hochschul-Diplom
110
Architekt*innen und Wissenschaftler*innen (Energie, Ökologie, Bauphysik, Licht)
535
Planende, Techniker*innen, Baufachleute und Assistent*innen
45
Corporate Services (ICT, HR, Finanzen, Marketing, Legal, Corporate Governance)
100
Lernende
01

01 - Entwicklung
02

02 - Planung
03

03 - Realisierung
04

04 - Erhaltung
PHASEN

Ein starker Partner - über alle Bauphasen.

01 - Entwicklung

Am Anfang steht eine Idee. Diese gilt es zu entwickeln, Bedürfnisse zu formulieren und Varianten zu erarbeiten. Die Machbarkeit wird geprüft und so die Grundlage geschaffen, um nachhaltige Entscheidungen treffen zu können.

02 - Planung

In der Projektierungsphase werden Konzepte entwickelt und Unterlagen für die Baubewilligung erarbeitet. Die Gebäudetechnik wird geplant und koordiniert, so können die Bauleistungen ausgeschrieben und nach Prüfung der Offerten vergeben werden.

03 - Realisierung

Bei der Umsetzung des Geplanten - vom Spatenstich über die Ausführung bis hin zur Übergabe - gilt es, die Qualität der ausgeführten Arbeiten durch eine enge Begleitung und Unterstützung sicher zu stellen.

04 - Erhaltung

Nutzung und Betrieb stellen im gesamten Lebenszyklus von Immobilien die längste und kostenintensivste Phase dar. Dafür braucht es professionelles Facility Management mit Betriebsoptimierung und Controlling.