Google Arnulfpost München

We are proud to be partnering with Google to deliver the iconic Arnulfpost project in Munich.

Wir sind stolz darauf, Teil dieses ikonischen Leuchtturmprojektes in München zu sein. Der Campus bestehend aus mehreren Gebäuden beherbergt eine Vielzahl von Nutzungen wie neue Büroflächen, einen Veranstaltungssaal, Schulungsräume, Küchen und Cafés. Zudem bietet er öffentliche Räume für das Engagement mit der lokalen Gemeinde, ein Fitnesszentrum sowie öffentlich zugängliche Grünflächen. Die Erneuerung des Postpalastes setzt auch in der Nachhaltigkeit neue Massstäbe und führt die Geschichte eines denkmalgeschützten Wahrzeichens der Stadt München fort.  

Mehr Informationen zur Arnulfpost finden Sie auf  der Projekt-Website.

 

Expert*in

Kuvac Mario

Kuvac Mario
Bereichsleiter HLKS
A+W Zürich

Facts & Figures

  • Elektro
  • HLKS
  • Gebäudeautomation
  • Fachkoordination
  • Beleuchtung
  • Photovoltaik
  • CFD Simulationen
30'000 m²
Geschossfläche
Oktober 2020
Planungsstart
2024
Projektende

Das könnte Sie auch interessieren:

10 Fragen an… Hans Schlegel
7. Februar 2019 15:30 / Menschen

10 Fragen an… Hans Schlegel

Seit vier Jahrzehnten ist Hans Schlegel bereits für A+W tätig – so lange wie fast kein anderer. Im Interview berichtet er über seine Erfahrungen und zeigt auf, was sich im Laufe der Jahre wie verändert hat.

Wachstum? Ja, wenn es dem Fortschritt dient
7. Februar 2022 12:00 / Einblicke

Wachstum? Ja, wenn es dem Fortschritt dient

Die Pandemie erscheint uns wie ein isolierter Schicksalsschlag, der auf eine plausible Infektionskrankheit zurückzuführen ist. Viele Analysten stellen jedoch die Hypothese auf, dass all die Dramen, die unseren Planeten in jüngster Zeit erschüttert haben, ein und denselben Ursprung haben: die Finanzpleite von 2008, wiederholte Klima- und Umweltkatastrophen, die Flüchtlingskrise von 2015, Industrie- und Lebensmittelskandale, die Krisen der Demokratie, des Kapitalismus und des Neoliberalismus und nun die Gesundheitskrise. Nach ihrer Auffassung leiden wir als Gesellschaft in Wirklichkeit an dem Streben nach Wachstum, welches wir fälschlicherweise für Fortschritt halten.

Wiedersehensfreude am Pensionierten-Anlass 2022
4. Juli 2022 12:00 / Menschen

Wiedersehensfreude am Pensionierten-Anlass 2022

Knapp fünf Monate in Pension und schon konnte ich Ende Juni bei sommerlichem Wetter erstmals am beliebten Pensionierten-Anlass teilnehmen. Nach zwei Jahren Corona-Pause freuten sich alle Pensionäre sehr auf diesen Anlass. 49 Personen, davon 32 Rentner*innen, teilweise mit Partner*innen, trafen um 10 Uhr am neuen Standort der A+W Zürich an der Andreasstrasse 5 im Personalrestaurant «AWlino» ein.